MYTHOS SPORTWAGEN von Zell am See/Kaprun nach Uttendorf/Weißsee

Samstag, 10. Juni 2017

50 spektakuläre Sportwagen bilden den Rahmen dieser exklusiven Veranstaltung. Zu den Raritäten zählen u. a. ein Aston Martin GT8 (GT3), Lamborghini Huracan, McLaren 720 usw. Eventuell bekommt ein Teilnehmer auch einen NIO EP9, der vor kurzem einen Weltrekord (7 Min. 05 Sek.) für Elektrofahrzeuge auf dem Nürburgring aufgestellt hat.

Der ehemalige Österreichische Skirennläufer Benni Raich wird ebenfalls mit einem spektakulären Sportwagen die Strecke von der Schneiderau zum Enzingerboden testen.

"START" ist am Samstag, 10.06. um 9.00 Uhr am "Parkplatz-Areitbahn"/Bruckberg.

Der "Troß" fährt von dort nach Uttendorf/Weißsee in das Stubachtal.

1. Boxenstopp - ab '"Schneiderau" wo die erste "Sonderprüfung" zum "Enzingerboden" (Talstation der Weißsee Gletscherwelt) stattfindet.

Die Autos sind von ca. 11:00 – 12:00 Uhr am Enzingerboden/Parkplatz der Weißsee-Seilbahn zu besichtigen

Achtung: Straßensperre 9.00-10.30 Uhr Schneiderau – Enzingerboden auch für Radfahrer 

Sommersaison vom 10.06.2017 bis 24.09.2017*** Familienhit: 2 Kinder unter 12 Jahre sind in Begleitung der Eltern kostenlos!*** Besuchen Sie unsere Erlebnisausstellung "Gletscher-Klima-Wetter" an der Bergstation Weißsee - Eintritt kostenlos *** NEU-NEU Kronprinz Rudolf Klettersteig für Einsteiger ****** Das Ausflugserlebnis, dass Sie nicht versäumen dürfen ***