SCROLL
-3°
wolkenlos

Die Weißsee Gletscherwelt ist das ideale Tagesausflugsziel im Salzburger Land

Die mautfreie „Panoramastraße Stubachtal“ führt Sie von Uttendorf durch eines der landschaftlich schönsten Tauerntäler zum Ausgangspunkt Ihres Bergerlebnisses, dem Enzingerboden. Mit unseren bequemen 6-er Gondeln bringen wir Sie sicher und bequem über die Mittelstation Grünsee (1.740 m) zur Bergstation Weißsee in eine einzigartige hochalpine Naturlandschaft zum Weißsee - Berghotel Rudolfshütte (2.315 m). Oben angekommen, führen zahlreiche gut markierte Wanderwege durch die prächtige Natur, vorbei an klaren Gebirgsseen und blühenden Alpenblumen. Mit etwas Glück können Sie vielleicht Murmeltiere, Gämse oder sogar Steinböcke beobachten.

Tagesausflug in die Weißsee Gletscherwelt

Programm:

  • Besichtigung ÖBB-Bahnstrom Museum am Enzingerboden (Talstation der Seilbahn)
  •  Bergfahrt mit der Seilbahn Rudolfshütte am Weißsee
  • Wanderungen: z.B. Rudolfshütte Panoramaweg oder/und Gletscherweg Sonnblickkees
  • freier Eintritt in die Erlebnisausstellungen:
    • „Gletscher-Klima-Wetter“   
    • Die Rudolfshütte – vom kleinen Schutzhaus zum heutigen Berghotel****
  • Einkehr Berghotel Rudolfshütte
  • Talfahrt Bergstation Weißsee – Grünsee - Enzingerboden

Preis: pro Person € 25,00, Gruppenermäßigung (ab 8 Personen) auf Anfrage

Anreise: mit PKW auf der mautfreien Panoramastraße Stubachtal oder mit dem Wanderbus ab Uttendorf – Enzingerboden und retour (Salzburger Verkehrsverbund), Fahrplan: Uttendorf ab 8:40 Uhr, Enzingerboden ab 14:40 Uhr

Familienwanderungen und kinderfreundliche Aktivitäten

Panoramaweg Rudolfshütte

der familienfreundlich angelegte, mit Infotafeln ausgestattete „Panoramaweg“ führt zum Aussichtspunkt „Schafbühel“, Gehzeit ca. 30 min, Anforderung: leicht.

Gletscherweg Ödenwinkelkees 

Dieser Hochgebirgswanderweg führt über die Vorfelder des Ödenwinkelkeeses zu der Zunge des Gletschers. Neben vielfältiger Alpenflora kann der Bergwanderer den eiszeitlichen Formenschatz bewundern und studieren. Familienfreundlich angelegt und gut gesichert, Gehzeit: ca. 3h

Gletscherweg Sonnblickkees

„Reise in die Arktis„ der familienfreundlich angelegte, mit Infotafeln ausgestattete Hochgebirgs-Themenweg führt über das Vorfeld des Sonnblickkeeses zu den Endmoränen des Gletschers. In hochalpinen Terrain kann man die umgebende Natur und die Macht der Gletscher genießen. Startpunkt ist das Berghotel Rudolfshütte. Gehzeit ca. 3h, Anforderung: Anspruchsvolle Wanderung – hochalpines Gelände.

Gipfeltour Medelzkopf

Von der Bergstation Seilbahn Rudolfshütte geht man zur Talstation des Doppelsesselliftes und fährt mit diesem zur Bergstation Medelz (2.600 m). Über Steigspuren durch Blockgelände zum Medelz-Kopf (2.760 m). Imposanter Panoramablick! Gehzeit: ca. 1 - 1 1/2 Stunden.

Ausstellungen